Medienkompetenzzertifikat für Lehramtsstudierende

Medienkompetent?

Whiteboard-069

Lehramtsstudierende können über den Besuch eines Studienprogramms Kompetenzen für den didaktisch reflektierten Einsatz Neuer Medien in Schule und Unterricht erwerben. Da Neue Medien im Leben der Schüler allgegenwärtig sind, ist es wichtig, dass sich auch ihre Lehrer reflektiert mit diesen Medien auseinandersetzen können und zusätzlich Möglichkeiten kennen lernen diese sinnvoll im Unterricht eunzusetzen. In verschiedenen Veranstaltungen lernen die Lehramtsstudierenden sowohl den praktischen Umgang mit einigen Medien oder medialen Tools, wie z.B. Podcasts, Webquests oder Apps, sowie auch den medientheoretischen Hintergrund.

Ein Zertifikat bescheinigt den erfolgreichen Abschluss des Studienprogramms. Lehramtstudierende können somit nachweisen, dass Sie bereits während des Studiums entsprechende Qualifikationen erworben haben und sich somit für bestimmte Stellen qualifizieren.

Das Studienprogramm besteht aus einem Modul und ist in das Lehramtsstudium teilintegriert: Eine Ringvorlesung mit Tutorium ist zusätzlich zu belegen, zwei bis drei akkreditierte Lehrveranstaltungen können im Rahmen des regulären Studiums besucht werden (in den Grundwissenschaften und/oder den Studienfächern).

Die Liste mit den Lehrveranstaltungen für das Sommersemester 2015 wird spätestens ab der zweiten Vorlesungswoche online sein. Möglicherweise wird es eine Vorabversion geben.